Florian Neumann

Nehmen Sie Kontakt auf:

Obergasse 26

61130 Nidderau
0176- 24900684

Sympathisch und Kompetent

Für Familie.Sicherheit.Zukunft.

 

Ich bin 1987 in Baden-Baden zur Welt gekommen und in Wiesbaden in einem Arbeiterviertel aufgewachsen.

Mein Vater, Arbeiter bei der SCA Hygiene Products GmbH, Feuerwehrmann und Kommunalpolitiker, und meine Mutter, Arbeiterin bei Sodexo Pass GmbH und Musikerin, haben mir und meinem jüngeren Bruder eine glückliche Kindheit ermöglicht. „Ihr sollt es einmal besser haben!“- dieser Satz hat uns geprägt! Meine Eltern wussten, dass Bildung der Schlüssel für ein erfolgreiches Leben ist. Sie haben uns daher unterstützt und gefördert.

Nach meiner Berufsausbildung zum Verwaltungsfachangestellten bei der Landeshauptstadt Wiesbaden verpflichtete ich mich für 8 Jahre bei der Bundeswehr. In der Funktion als Leiter der dezentralen Beschaffung hatte ich die Verantwortung für Material und Etatplanung für mehrere Standorte. Durch diese Tätigkeit konnte ich meine Fertigkeiten im Umgang mit Haushaltsbudget und Personal festigen. 2010 gründete ich die Musikagentur Neumann und studierte zu dieser Zeit an der Deutschen Pop Akademie in Frankfurt am Main gleichzeitig Musik.
Seit 2017 bin ich als Lehrer an der Käthe-Kollwitz-Schule beruflich in Langenselbold zu Hause.

Darüber hinaus ist Kommunalpolitik meine Leidenschaft. Bereits seit meinem 18. Lebensjahr engagiere ich mich politisch und bin mit nur 21 Jahren erstmals in den Ortsvereinsvorstand gewählt worden. Seitdem stoße ich Projekte an und engagiere mich für die Interessen und Belange der Bürgerinnen und Bürger. Seit einiger Zeit bekleide ich das Amt des stellv. Vorsitzenden der SPD in Nidderau. Eine Aufgabe, die ein hohes Maß an Pflichtgefühl und Kenntnissen verlangt. „Zuhören, entscheiden, handeln“ bilden die Grundsätze meines politischen Engagements. Ich suche stets den Dialog und die konstruktive Auseinandersetzung!
Als jahrelanger Jugendleiter im Landesverband für Musik habe ich die Nähe zur Jugend nie verloren. Durch mein Engagement als Dirigent des Posaunenchores der ev. Kirchengemeinde Eichen-Erbstadt weiß ich um die Sorgen der älteren Gemeindemitglieder. Ich sehe mich als Bindeglied der einzelnen Generationen.

Wenn es meine Zeit erlaubt, treffe ich mich mit Freunden, koche gerne oder gehe eine Runde mit meinem Hund Mozart joggen. Meine große Leidenschaft ist das Reisen.

Meine Familie, Freunde und Kollegen schätzen meine Loyalität und meinen Humor. Ich bin ein Freund der klaren Worte und Ehrlichkeit ist für mich ein entscheidendes Leitmotiv. Der respektvolle und offene Umgang mit Menschen ist für mich eine Selbstverständlichkeit.